Die Leistungen unserer Ergotherapiepraxis

Ziel ist es, nicht vorhandene oder verloren gegangene körperliche, psychische oder kognitive Funktionen durch handlungsorientierte Aktivitäten wieder herzustellen oder zu fördern, damit Betroffene die größtmögliche Handlungsfähigkeit, Selbständigkeit und Unabhängigkeit in ihrem Alltag erreichen können.

Bereiche in denen wir tätig sind:

Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Rheumatologie, Geriatrie, Onkologie, posttraumatische, chirurgische oder orthopädische Erkrankungen, Sturzprophylaxe.

Ergotherapie beinhaltet eine eingehende Befunderhebung als Grundlage für ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Therapiekonzept. Dieses trainiert Motorik, Sinneswahrnehmung, geistige Fähigkeiten und die Psyche.

Ergotherapie ist ein Heilmittel und kann bei entsprechender Notwendigkeit von Ihrem Arzt verordnet werden.

Ergotherapie für Kinder

  • Wahrnehmungsschulungen
  • Entwicklungsverzögerung
  • Sensorische Integration
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • ADS / ADHS
  • Elterntraining und Beratung
  • Grob- und Feinmotorik
  • Händigkeitsentwicklung
  • Graphomotorik
  • Koordination
  • Unterstützung bei Lernstörungen
  • Training der Sozialkompetenzen
  • intensive Zusammenarbeit mit Erziehern und Pädagogen

Ergotherapie für Erwachsene

  • Mobilität und Gleichgewicht
  • Alltagsrelevante und lebenspraktische Handlungen
  • Schmerzreduktion, Spiegeltherapie
  • Gelenkschutzmaßnahmen
  • Sturzprophylaxe
  • Körperwahrnehmung
  • Sensibilitätstraining, Basale Stimmulation
  • Kinesio-Taping
  • Gedächnistraining
  • Ausdauer und Belastbarkeit
  • Hilfsmittelanpassung
  • Rollstuhltraining
  • Beratung von Angehörigen
  • Hausbesuche, ggf. Anpassung der häuslichen Gegebenheiten